Soester Jugendhilfe gGmbH Wir finden gemeinsam Wege...
Soester Jugendhilfe gGmbHWir finden gemeinsam Wege...

Hinweis:

Diese Tagesgruppe steht kurz vor der Eröffnung. Für Informationen zum Eröffnungszeitpunkt, zum möglichen Zugang und für jegliche weitere Fragen kontaktieren Sie bitte die unten stehenden Ansprechpartner.

Tagesgruppe für Kinder                        "Alles auf Anfang"

Tagesstruktur und Vorbereitung der schulischen Wiedereingliederung für schuldistanzierte Kinder

Für manche Kinder gerät der schulischer Weg früh ins Stocken. Die Gründe hierfür sind vielfältig. So können z.B. Schwierigkeiten mit Mitschülern oder mit Lehrern genauso ursächlich sein wie schwierige Lebensumstände oder Lebenskrisen. Auch die Corona-Zeiten haben vielen Kindern sehr zugesetzt.

 

Werden die Probleme im Zusammenhang mit dem Schulbesuch eines Kindes so groß, dass sie sich innerhalb der Schule nicht lösen lassen, stellt die Tagesgruppe "Alles auf Anfang" eine Alternative dar. Kinder besuchen die Tagesgruppe anstatt der Schule und werden hier gestärkt und gefördert.

 

Das pädagogische Konzept der Tagesgruppe für Kinder ist darauf ausgelegt, Faszination für Lernen (wieder) zu erwecken, das Selbstwertgefühl der Kinder zu stärken und sie letztlich wieder in die Schule zurückzuführen.

Ein Platz in der Tagesgruppe "Alles auf Anfang" bietet:

  • einen klar strukturierten Gruppenkontext
  • Betreuung werktags von 0800 - 1500 Uhr
  • verschiedene Lern- und Förderbereiche
  • Versorgung mit Frühstück und Mittagessen
  • sozial-emotionale Förderung und Anregung der Persönlichkeitsentwicklung 
  • schulische Förderung 
  • Vorbereitung und Begleitung der Reintegration in Schule
  • Elternarbeit / Arbeit mit dem Herkunftssystem
  • Umgang mit Krisen
  • Vernetzung mit weiteren Hilfeangeboten, Institutionen usw.

Ansprechpartner:

 

Stephan Twelkemeier

pädagogische Leitung

02921-944 07 60

0175-940 11 29

stephan.twelkemeier@soester-jugendhilfe.de

Teresa Mondabon

Gruppenleitung

02921-66 39 252

0157-805 14 581

teresa.mondabon@soester-jugendhilfe.de

Einen Überblick über freie Plätze in den Angeboten der Soester Jugendhilfe finden Sie hier.

Gesetzliche Grundlagen: