Soester Jugendhilfe gGmbH Wir finden gemeinsam Wege...
Soester Jugendhilfe gGmbHWir finden gemeinsam Wege...

Mädchengruppe "Frauenpower"

 

 

"Frauenpower" ist ein 1x im Monat stattfindendes Gruppenangebot nur für Mädchen (ab 15 Jahren) und junge Frauen. Alltag, Schule, Beruf, Beauty und Freundschaften sind hier genauso mögliche Themen wie Selbstbewußtsein, eigene Stärken und sicheres Auftreten.

Zugang zur Mädchengruppe "Frauenpower":

Inklusive bei bestehender SoJu-Hilfe

Jugendliche  Mädchen und junge Frauen, die bereits von der SoJu stationär oder teilstationär betreut werden, haben generell die Möglichkeit, an dem Gruppenangebot teilzunehmen. Die Teilnahme ist optionaler Bestandteil der bereits bestehenden Hilfe und es entstehen für das zuständige Jugendamt keine Zusatzkosten. Konkret gilt dieses für Bewohnerinnen bzw. Teilnehmerinnen in den Bereichen:

Eigenständigen Hilfemaßnahme

In Absprache mit dem zuständigen Jugendamt kann grundsätzlich jede Jugendliche (ab 15 Jahren) und junge Frau an dem Gruppenangebot teilnehmen.

Es besteht die Möglichkeit, ambulante Jugendhilfen mit der Teilnahme an der Mädchengruppe zu kombinieren.

Individuelle Absprachen und Vereinbarungen sind jederzeit möglich.

Ansprechpartner:

 

Stephan Twelkemeier

pädagogische Leitung

02921-944 07 60

0175-940 11 29

stephan.twelkemeier@soester-jugendhilfe.de

Justina Klang

Projektleitung

02921-66 39 293

0175-92 33 132

justine.klang@soester-jugendhilfe.de

Einen Überblick über freie Plätze in den Angeboten der Soester Jugendhilfe finden Sie hier.