Soester Jugendhilfe - News
Soester Jugendhilfe - News
Soester Jugendhilfe gGmbH Wir finden gemeinsam Wege...
Soester Jugendhilfe gGmbHWir finden gemeinsam Wege...

Soester Jugendhilfe - News 2017

28.12.2017

Tschüß 2017 - Willkommen 2018
Wir durften im abgelaufenen Jahr ca. 50 Kinder, Jugendliche und Familien im Rahmen von Jugendhilfe begleiten und unterstützen. Dieses in uns gesetzte Vertrauen macht uns dankbar. Gleichzeitig spornt es uns an. So gehen
Anfang 2018 zwei neue Wohngruppen für Jugendliche an den Start. Wir freuen uns darauf...

20.12.2017

Adventsfeuer mit Freunden
Opmünden - Auch in diesem Jahr hat die Wohngruppe "Neue Chance" Freunde, Verwandte und Nachbarn zu einem gemütlichen Jahresabschluss eingeladen. Das Adventsfeuer loderte aus mehreren Feuertonnen, darüber brutzelten Stockbrot und Marshmallows. Wer mochte, konnte sich an Fruchtpunsch, warmen Kakao und leckerer Pizza-Suppe stärken.

18.12.2017

Wir wünschen eine harmonische Weihnachtszeit

Die SoJu wünscht allen Mitarbeitern, Freunden, Kooperationspartnern und vor allen Dingen den vielen großartigen Menschen, mit und für die wir arbeiten dürfen, ein friedvolles und harmonisches Weihnachtsfest.

08.12.2017

Tag der offenen Tür in der Tagesgruppe
Soest - Danke an alle Besucher, Freunde und Förderer, die den Tag der offenen Tür in unserer Tagesgruppe zu einem vollen Erfolg gemacht haben.
Die Jugendlichen sind (sehr zurecht) stolz auf den Zuspruch, den sie von allen Seiten erhielten. Ihre handwerklichen Schmuckstücke gingen weg "wie warme Semmeln".
Ein großes Dankeschön geht auch an alle Kolleginnen und Kollegen, die diesen tollen Tag vorbereitet und begleitet haben.

29.11.2017

In der Weihnachtsbäckerei...
Soest - Wenn der Duft von frisch gebackenen Keksen in der Luft liegt wird selbst den coolsten Jugendlichen und jungen Erwachsenen weihnachtlich ums Herz. So geschehen in unserem Verselbständigungstraining "Füh-rerschein in die Selbständigkeit", wo die Jugendlichen heute Blech um Blech der leckersten Plätzchen gebacken haben. 
Wer auch gerne etwas von selbstgebackenen Mürbeteig-Plätzchen, Vanille-Kipferln und Spritzgebäck probieren möchte, ist herzlich eingeladen zum Tag der offenen Tür unserer Tagesgruppe am 8.12. von 12:30 bis 16:00 Uhr im Doyenweg 23.

16.11.2017

Würde und Respekt als dialogische Qualität
Soest - "Voneinander zu lernen anstatt andere zu belehren" ist eine zentrale Aussage des Dialogs. Einer der führenden deutschen Vertreter der dialogischen Haltung Johannes Schopp war heute in der SoJu zu Gast. Sein Seminar gab Mitarbeitern aller Arbeitsbereiche die Möglichkeit, diese Haltung zu spüren, zu verinnerlichen und zu vertiefen. 
Vielen Dank für einen beeindruckenden Tag...

16.11.2017

Nach der Kirmes ist vor dem Advent...
Soest - Die Adventszeit beginnt in wenigen Tagen, doch in der Tagesgruppe der SoJu weihnachtet es bereits seit Wochen. Die Jugendlichen haben unsere dortigen Arbeitsbereiche zur Weihnachtswerkstatt umfunktioniert und jede Menge wunderschöne Weihnachtsdeko gestaltet.
Am 08.12. in der Zeit von 12:30 bis 16:00 Uhr laden wir herzlich ein, im Doyenweg 23 den Adventsmarkt der Tagesgruppe zu besuchen, sich von weihnachtlichen Leckereien verwöhnen zu lassen und vielleicht sogar das ein oder andere weihnachtliche Kleinod zu erstehen.

05.11.2017

Die beste Kirmes der Welt naht...
In Soest gibt es genau zwei Jahreszeiten: Kirmes und Vor-der-nächsten-Kirmes. 
Sein Sie uns daher nicht böse, wenn einige Mitarbeiter der SoJu in der kommenden Woche nur wenig oder gar nicht erreichbar sind. Während der Allerheiligenkirmes herrscht 
auch bei uns Ausnahmezustand.

Wir wünschen allen "Kirmeskindern" viel Spaß...

24.10.2017

Zum Einkauf noch süßer Snack...
Soest - Wer heute bei EDEKA Nüsken am Riga Ring eingekauft hat, konnte sich dazu eine Waffel oder einen Crêpe gönnen, wahlweise mit Puderzucker, Nuss-Nougat-Creme oder Schoko-Riegel. Über 200 Kunden konnten der süßen Versuchung nicht widerstehen. Die fleißigen Waffel- und Crêpe-Bäcker waren Jugendliche der Soester Jugendhilfe, die zur Belohnung nun selbst entscheiden dürfen, wozu die Einnahmen verwendet werden.
Ein großes Dankeschön geht an die EDEKA Nüsken Filliale und dessen tollen, stets hilfsbereitem Team.

11.10.2017

Designer-Kunsthandwerk in der SoJu
Soest - Im Leitungsbüro fehlte noch ein Schlüsselkasten. Da haben die Jugendlichen und Mitarbeiter der Tages-gruppe "Wetten, dass was geht!" losgelegt und ein absolut großartiges Unikat geschaffen:
Ein Schlüsselkasten in Form unseres SoJu-Logos, filigran aus Holz und Metall gebaut. Dieses Schmuckstück ist nun der absolute Blickfang im Leitungsbüro...

28.09.2017

Unser Fuhrpark wird erweitert...
Opmünden - Heute hat die Wohngruppe "Neue Chance" ihren Caddy in Betrieb genommen. Mitarbeiter und Jugendliche waren gleichermaßen begeistert. So standen heute erstmal reichlich Probefahrten auf dem Programm.

23.09.2017

"Tierisch" gute Jugendhilfe...
Manchen Jugendlichen fällt es nach Jahren schlimmer Erfahrungen in ihrem Leben sehr schwer, zu Erwachsenen Vertrauen zu fassen. Da helfen uns unsere vierbeinigen "Kollegen" manchmal großartig weiter. Aimy, Armani, Ben, Fussel und Rudi werden von ihren Besitzern immer mal wieder mit den Dienst gebracht. Und sie erobern die Herzen selbst der verschlossensten Jugendlichen meist im Sturm. Daher sind die Hunde nicht nur süße, kuschelige und grundehrliche Persönlichkeiten, sondern tatsächlich manchmal auch wertvolle Kollegen.
Bei der "Arbeit" unserer vierbeinigen Kollegen stehen natürlich Freude und artgerechter Umgang im Vordergrund. Darauf passen ihre Frauchen und Herrchen immer sehr genau auf...

12.09.2017

Integration heißt voneinander lernen...
Opmünden - Integration ist keine Einbahnstraße. Vielmehr heißt es, sich gegenseitig zu verstehen. Aus dem Grund haben 2 Jugendliche aus Eritrea (Ostafrika), die in der Wohngruppe "Neue Chance" leben, für die anderen Jugendlichen und die Mitarbeiter einen eritreischen Abend gestaltet. Zu eritreischer Musik gab es Teita (Fladenbrot aus Hefeteig), Kablo (eine Mischung aus Kartoffeln, Kohl und Zwiebeln) und Sga derho (mit Hähnchen, Eiern, Tomaten, Paprika und Zwiebeln). Alles selbst gekocht und gebacken von den beiden Jugendlichen, die uns so ihre Heimat ein wenig näher gebracht haben.

06.09.2017

Führerschein in die Selbständigkeit

Soest - Die erste eigene Wohnung stellt für junge Menschen eine große Herausforderung dar. Deshalb erhalten die Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die von der Soester Jugendhilfe betreut werden, die Möglichkeit, an einem Verselbständigungstraining teilzunehmen. Jede Woche wird gemeinsam eingekauft, gekocht und sich mit den Fragen rund um eigenständiges Leben beschäftigt (z.B. zum Thema Haushaltsführung, Umgang mit Finanzen, Wohnungssuche / Mietvertrag, Umgang mit Ämtern und Behörden usw.).
Heute ging das Gruppentraining los. Im Zuge dessen gab es Spaghetti mit 4 verschiedenen, frisch gekochten Soßen sowie frischem Apfelkompott zum Dessert. Einfach grandios lecker...

hier weiterlesen

26.08.2017

Der Natur ein neues Zuhause...
Opmünden - Der Dorfverein Opmünden und die Wohngruppe "Neue Chance" haben heute den heimischen Insekten neue Rückzugsmöglichkeiten geschaffen und insgesamt 4 Insektenhotels gebaut.
Kinder und Eltern des Dorfes sowie Jugendliche und Mitarbeiter der Wohngruppe bohrten, sägten und hämmerten gemeinschaftlich. Es entstanden so 2 mittelgroße und 2 sehr große Holzgestelle, die mit verschiedenen Materialien befüllt werden, in denen Insekten nisten und überwintern können.
Zum Abschluss gab es für die fleißigen Handwerker eine Stärkung frisch vom Grill.

17.08.2017

Action pur im Actionpark NRW...
Lippstadt - Jugendliche und Mitarbeiter aus allen Bereichen der Soester Jugendhilfe (Wohngruppe, Tagesgruppe, Betreutes Wohnen) sind heute zum Lasertag nach Lippstadt gefahren. Das Verletzungsrisiko ist hierbei gleich Null, weil mit Laserpointern gespielt wird, Spannung und Adrenalin gibt’s im Überfluss...
Die Betreuung durch das Team vom Actionpark NRW war großartig, das Wetter hat mitgespielt und das anschließende Grillen vor Ort hat einen tollen Tag abgerundet. Wir kommen gerne wieder...

Mehr Infos zum Veranstaltungsort gibt es untehttp://actionpark-nrw.de/

11.08.2017

Wenn auch bei großen Kindern die Augen leuchten...
Opmünden - Die Wohngruppe "Neue Chance" hat heute eine große, private Spende Playmobil erhalten. Sofort haben sich die Bewohner der Gruppe darum versammelt und losgelegt zu spielen.
Nicht wenige unserer Bewohner haben in ihrer Kindheit vor allen Dingen Not, Armut, Ablehnung und Gewalt erlebt. Es ist schön zu sehen, dass sie trotzdem auch nochmal "klein" sein können und unbeschwert spielen. Nochmals großen Dank an die Spenderin.

05.08.2017

Strahlendes Fest, strahlende Braut, strahlendes Team
Geseke - Nach der standesamtlichen Trauung im Früh-jahr stand nun die festliche Hochzeitsfeier von Anja Petermeier (Gruppenleitung der Wohngruppe "Neue Chance") und ihrem Ehemann Gerrit an.

Alle Team-Kolleginnen waren sich hinterher sicher: "Festlicher und schöner hätte es nicht sein können..."

Die ganze SoJu gratuliert dem jungen Paar von Herzen.

28.07.2017

Wohngruppe "Neue Chance" on tour...
Axelsee - Zwischen Paderborn und Göttingen liegt der Axelsee. Hier haben die Jugendlichen und Mitarbeiter der Wohngruppe "Neue Chance" im wahrsten Sinne des Wortes ihre Zelte aufgeschlagen.
Jetzt heißt es 4 Tage lang Schwimmen im See, Grillen ohne Ende, abendliches Lagerfeuer und Spaß ohne Ende.

 

Soester Jugendhilfe - Telekomcup Originalfoto eines Jugendlichen

15.07.2017

Jugendliche bei den ganz großen Stars...

Mönchengladbach - Zum Telekom Cup boten Borussia Mönchengladbach, TSG Hoffenheim, Werder Bremen und Bayern München ihre Stars auf. Einige Jugendliche und Mitarbeiter der SoJu konnten so ihre Lieblings-fußballer "hautnah" erleben. Ein "cooler" Tag mit Spaß, Spannung und Stadionwurst...

 

06.07.2017

Jugendliche bauen eine Chill-out-Lounge...

Opmünden - Auf dem Gelände der Wohngruppe "Neue Chance" ist ein Bereich zum Chillen entstanden. Unter Anleitung der Erzieherin i.A. Alina Engels haben die Jugendlichen der Gruppe eigenständig geplant, die Wände neu verfugt, die Möbel selbst gebaut und alles dekorativ ausgestattet. Mit einem Grillfest wurde der Raum heute feierlich eingeweiht.

Urlaub einmal ganz anders...

Accra (Ghana) - Urlaub heißt für uns normalerweise Erholung, Ausspannen und gerne mal Nichtstun.

Nicht so für die SoJu-Mitarbeiterin Svenja Thomas. Bereits zum zweiten Mal unterstützt sie vor Ort tatkräftig die Hilfsorganisation Anidaso in einem Waisenhaus für Straßenkinder in Ghana.

Kindern, die im Leben nur Not und Elend erlebt haben, wieder etwas Würde, Hoffnung, Zukunft und Spaß am Leben zu geben, finden wir einfach großartig.

hier weiterlesen

Mit dialogischer Haltung zu gemeinsamen Zielen...

Werl - Im Rahmen der Ausbildung zu zertifizierten Elternbegleitern haben sich Stephanie Poganitz (siehe Foto) und Stephan Twelkemeier intensiv mit der Thematik dialogischer Haltung auseinander gesetzt. Sehr zur Freude von Justina Klang, die bereits seit geraumer Zeit Elternbegleiterin ist und den Dialog mit Leib und Seele verkörpert...

17.05.2017

Wer viel arbeitet muss auch belohnt werden...

Lippstadt -  Normalerweise arbeiten die Jugendlichen der Tagesgruppe "Wetten, dass was geht!" in den Werkstatt-Bereichen an anspruchsvollen Holz- und Metallprojekten.
Nun war es an der Zeit, tolle Arbeit mit einem coolen Ausflug zu belohnen. So ging es nach Lippstadt zum Outdoor-Lasertag. Feuer frei für jede Menge Spaß...

14.05.2017

Frühling, Sonne, Alberssee

Lippstadt -  Endlich zeigt sich das Wetter von seiner sommerlichen Seite. Das nutzt die Wohngruppe "Neue Chance" natürlich sofort, um in die kühlen Fluten des Alberssee bei Lippstadt zu springen. Der Sommer kann kommen, wir sind bereit...

10.05.2017

Excel im Griff...

Opmünden - Neben allen pädagogischen Aufgaben gehört Verwaltung zu den alltäglichen Aufgaben in der Jugendhilfe.

Seit der Schulung heute haben die Kolleginnen der SoJu Tabellenkalkulation vollkommen im Griff.

25.04.2017

Aus alt mach neu...

Opmünden - Unter diesem Motto haben sich Jugendliche der Wohngruppe "Neue Chance" unter Begleitung der Erzieherin i.A. Jasmin Himler vorgenommen, eine Feuer-schale aus einer alten Waschmaschinen-Trommel zu bauen. Mit diesem stylischen Ergebnis des Projekts steht nun lauen Sommerabenden mit Stockbrot oder Marshmallows nichts mehr Weg.

15.04.2017

Wir wünschen frohe Ostern...

Die SoJu wünscht allen Mitarbeitern, Freunden, Kooperationspartnern und vor allen Dingen den Menschen, mit und für die wir arbeiten dürfen, ein frohes Osterfest.

Soester Jugendhilfe - DJHT Quelle: www.wir-behueten-kinder.de

29.03.2017

Die SoJu auf dem deutschen Kinder- und Jugendhilfe-tag

Düsseldorf - Unter dem Motto "gemeinsam.gesellschaft. gerecht.gestalten" fand mit dem 16. deutsche Kinder- und Jugendhilfetag Deutschlands größte Fachmesse für Jugendhilfe statt.

MitarbeiterInnen aus allen Bereichen der SoJu nahmen daran teil und kamen mit vielen interessanten Eindrücken und 182 Kugelschreibern aus Düsseldorf zurück.

08.03.2017

NLP in der Soester Jugendhilfe

Soest - Mit NLP (Neurolinguistisches Programmieren) die eigene Kommunikation verbessern und sich persönlich weiterentwickeln...

Unter diesem Motto leitete Coach Javier Fraile die Mitarbeiter der SoJu, sowie 2 Kolleginnen des SEN e.V. durch einen abwechslungsreichen und spannenden Tag. Ein besonderer Dank gilt dem Seminar-Anbieter Landsiedel NLP Training, der im Rahmen der Aktion "NLP für einen guten Zweck" uns diesen Tag ermöglichte.

01.03.2017

Aus Doering wird Petermeier...

Geseke - Anja Doering, Gruppenleiterin der Wohngruppe "Neue Chance" hat heute ihrem Partner das Ja-Wort gegeben. Alle Jugendlichen und Mitarbeitenden der Wohn-gruppe nahmen das glückliche Brautpaar vor dem Standesamt jubelnd in Empfang. Die SoJu gratuliert Braut, Bräutigam und ihrem kleinen Sohn von Herzen.

 

24.02.2017

Stürmische Zeiten in Opmünden...

Opmünden - Das Orkantief "Thomas" hat leider auch auf dem Gelände unserer Wohngruppe "Neue Chance" Spuren hinterlassen. Die wunderschöne Trauerweide neben der Einfahrt hat dem Sturm nicht widerstanden. In der Nacht vom 23.02. zum 24.02. musste die freiwillige Feuerwehr helfen, die Einfahrt wieder freizulegen.

Soester Jugendhilfe - Telekomcup Quelle: www.telekomcup.de

14.01.2017

Den großen Stars ganz nahe...

Düsseldorf - Im Rahmen des Telekom-Cups konnten einige Jugendliche und Mitarbeiter der SoJu die Stars von Bayern München, Mainz 05, Borussia Mönchengladbach und Fortuna Düsseldorf im Stadion live erleben. "Es war ein cooler Tag" war die einhellige Meinung aller Mitfahrenden...